Das Bild zeigt die Sulzerallee sowie ein Wohngebäude von KIM Winterthur.

Wohnen

Mit KIM entstehen in Winterthur Neuhegi mehrere hundert moderne Miet- und Eigentumswohnungen. Die 2.5- bis 5.5-Zimmer-Wohnungen verfügen über einfach möblierbare Grundrisse zwischen 48 und 135 m². Wohnkomfort zeigt sich auch in den überdurchschnittlich hohen Räumen von rund 4.7 m im Erdgeschoss und 2.6 m in den Obergeschossen. Alle Gebäude erfüllen den Minergie-P-Standard und die oberen Etagen sind in ökologischer Holzbauweise erstellt.

Mehr über das Wohnungsangbot erfahren Sie weiter unten in der Arealübersicht.

Komfort

KIM vereint nahe beieinander Supermärkte, Geschäfte, Restaurants und Bars. Diese Durchmischung schafft Innenstadt-Komfort.

Mobilität

KIM ist vernetzt – auch punkto öffentlichem Verkehr. Direkt vor den Gebäuden befinden sich Bus- und Bahnhaltestellen.

Erholung

Integriert ins urbane Naherholungsgebiet – Begrünter Innenhof und Parkanlage laden zum Flanieren ein.

Inmitten des grünen Gürtels

Die Gebäude von KIM werden umgeben von begrünten Rückzugsmöglichkeiten. Das Areal ist aufgelockert durch Bäume, Büsche, Grünflächen und Wege. Autofreie Flanierzonen und ein Wegenetz für Spaziergänger und Velofahrer laden im Areal und im nahegelegenen Eulachpark zum Verweilen an der frischen Luft ein. Zusammen bilden sie einen wesentlichen Bestandteil des öffentlichen Grüngürtels.

Haus Bill

Erfahren Sie mehr über die Mietwohnungen im Haus Bill.

Mehr erfahren

Haus Furrer

Erfahren Sie mehr über die Mietwohnungen im Haus Furrer.

Mehr erfahren

Haus Weiler

Die Angebotsdetails des Hauses Weiler werden derzeit noch entwickelt. Weitere Informationen folgen voraussichtlich im ersten Halbjahr 2020.